Gambacher Mediziner besuchte Rehasportgruppe

Die Rehasportgruppe des TSV Gambach bekam am Mittwoch, den 17. September, Besuch von Dr. med. Bernd Krause. Der Gambacher Internist und Sportmediziner nahm an der Übungsstunde teil und stand im Anschluss für Fragen der Teilnehmer zur Verfügung. Die Gruppe dankte Dr. Krause herzlich für seine Zusammenarbeit mit dem TSV Gambach.

Seit dem 28. Mai bietet der TSV, immer mittwochs von 18.30 bis 19.30 Uhr in der vereinseigenen Gymnastikhalle, sein Rehasport-Angebot unter der Leitung von Gaby Weiser an. Im Vordergrund der Übungsstunde steht der Spaß an gemeinsamen sportlichen Aktivitäten, wobei medizinische und sportwissenschaftliche Erkenntnisse über Osteoporose und Wirbelsäulenschäden stets Berücksichtigung finden.

Das Angebot umfasst folgende Ziele: Verbesserung des Knochenstoffwechsels und der körperlichen Leistungsfähigkeit, Reduzierung des Sturzrisikos durch Verbesserung der Alltagsmotorik, Entwicklung von rückenschonenden Verhaltensweisen, Aufhebung von Muskelschwächen und Muskelverkürzungen, Entlastung der Wirbelsäule und Schmerzreduktion, Verbesserung der Selbstwahrnehmung sowie das Erlernen von Entspannungsübungen.

Ein Einstieg ist mit ärztlicher Verordnung möglich. Verordnet werden 50 Stunden mit einer Gültigkeit von 18 Monaten. Aktuell sind alle Plätze der Gruppe belegt.

Infos bei: Gaby Weiser, TSV Gambach, Tel.: 06033/66813 oder unter www.tsv-gambach.de, dem Internetauftritt des Vereins.

TSV Gambach Rehasport Sept2014 HP-04     TSV Gambach Rehasport Sept2014 HP-05

TSV Gambach Rehasport Sept2014 HP-02     TSV Gambach Rehasport Sept2014 HP-01