Sumba und Drums Alive® nach den Herbstferien

Nach den Herbstferien nimmt der TSV Gambach auch wieder zwei sehr beliebte Angebote mit ins Programm.

Aufgrund der regen Nachfrage und des großen Zuspruchs, findet erneut ein Sumba-Kurs unter der Leitung von Carolin Heyd statt. Die erfahrene und engagierte Übungsleiterin aus dem Butzbacher Stadtteil Ostheim wird der Neuauflage mit Sicherheit wieder eine hohe Attraktivität verleihen. Start ist hier Montag, der 29. Oktober, 18.00 bis 19.00 Uhr in der TSV-Gymnastikhalle. Der Einstieg ist einfach, macht viel Spaß und ist ebenso effektiv. Es wird um zeitnahe Anmeldung gebeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Für den mehrwöchigen Kurs bis zu den Weihnachtsferien wird eine Gebühr erhoben. Anmeldungen für die genannten Angebote bei: Alexandra Ohlemutz, Tel.: 06033/68353.

Ebenso nach den Herbstferien besteht für alle Interessierten (auch nicht TSV Gambach-Mitglieder) die Möglichkeit an einem Drums Alive®-Kurs teilzunehmen.
Das Trommeln mit Schlagzeug-Sticks auf Pezzibällen, kombiniert mit Aerobic-Schritten, ist ein sehr vielversprechendes und spaßbringendes Fitnessprogramm. Drums Alive® fördert nicht nur die Koordinationsfähigkeit, baut die Muskulatur auf und steigert die Fettverbrennung, denn in einer Stunde kann man bis zu 500 kcl verbrennen - es baut auch nachweislich Stress ab. Das mehrwöchige Angebot, welches ebenfalls bis zu Beginn der Weihnachtsferien (17.12.) läuft, richtet sich an alle Erwachsene, die Lust haben einfach mal etwas Neues auszuprobieren. Start ist hierbei Mittwoch, der 31.10. von 18.30 bis 19.30 Uhr in der TSV-Gymnastikhalle. Es wird ebenfalls eine Kursgebühr erhoben.
Da die Plätze auf 20 Teilnehmer/innen beschränkt sind, wird um telefonische Anmeldung bei der Trainerin, Tatjana Trenz unter 06033-971090, gebeten.

In den Herbstferien findet Step für Fortgeschrittene donnerstags von 18.15 bis 19.15 Uhr in der TSV-Gymnastikhalle statt. Auch der 10-wöchige Sumba-Kurs läuft bis einschließlich 22.10. weiter.