Spaß für Groß und Klein beim Sport- und Spielfest des TSV Gambach

Viel Spaß und tolle Unterhaltung bei gutem Wetter hatten die Kinder und auch alle weiteren Besucher am Pfingstmontag, beim diesjährigen Sport- und Spielfest des TSV 1903 Gambach e.V.

Den Startschuss der Veranstaltung bildete ab 9 Uhr, auf dem Gelände der Johanniter-Schule Gambach, wiederum das traditionelle Wandern der Ortsvereine, wobei die Freiwillige Feuerwehr Gambach, der Gesangverein Harmonie sowie der Schützenverein Gambach, als die 3 Gruppen mit der höchsten Teilnehmerzahl, ein Präsent vom Veranstalter erhielten.

Ab 12 Uhr konnten die Kleinsten dann das großes Spiele-Angebot wahrnehmen, wobei die Kinder unter anderem beim Geschicklichkeits-Parcour oder bei der Malschaukel ihre Freude hatten. Großer Beliebtheit erfreute sich auch wieder die TSV Kinder-Tombola. Während des Tages konnten Lose hierfür erstanden und auch gleich eingelöst werden, wobei man dieses Jahr wiederum drei Hauptgewinne präsentieren konnte. Über den 1.Preis (Besuch für 4 Personen in der Lochmühle) konnte sich Melissa Imbescheid freuen. Ein Gutschein der Firma Sport Beppler Langgöns ging an Amelie Kopf sowie ein „Water Jumper“ an Hannah Dörr. Dank gilt hierbei allen teilnehmenden Sponsoren, die eine Vielzahl an Preisen für die Kinder möglich machten.

Ab 14.30 Uhr zeigten die Tanzgruppen des TSV ihr Können, angefangen mit der Gruppe Space Girls unter der Leitung von Annika Weinmann und Lisa Wächter, die ihren aktuellen Tanz den Zuschauern darboten. Die Gruppe Twisters (von Andrea Dilges und Anika Stribny geleitet) wussten mit ihrem Tanz-Medley der Titel Turn all the lights on von T-Pain feat. Ne-Yo, Jet Lag von Simple Plan sowie Turn this club around von R.I.O. zu gefallen. Die Flip Flops (Übungsleiter Isabel Coesfeld und Vanessa Nicolai) sorgten mit ihrem einstudierten Tanz zu den Titeln I’m into you (Jennifer Lopez feat. Lil Wayne), Toy Story (David Guetta), The Alphabeat (David Guetta) und Ma Chérie (DJ Antoine) für flotte Rhythmen auf dem Schulgelände. Zum Abschluss hatte die Tanzformation Smash, unter der Leitung von Andrea Dilges und Tatjana Trenz, ihren großen Auftritt. Mit dem Thema „10 Jahre Smash“ – Musik und Tänze der letzten 10 Jahre als Medley, begeisterte man das Publikum. Vom 6. Bis 10. Juni findet in Friedberg das 14. Hessische Landesturnfest statt. Auch die Twisters sind am Freitag, den 8. Juni auf dem Turnfest zu sehen. Smash sind tags darauf um ca. 12.50 Uhr auf der Bühne der Turnfestwiese und nehmen abends beim hessenweiten Wettbewerb (Landesqualifikation) „Rendevouz der Besten“ (Beginn um 19 Uhr) teil.

Am Nachmittag gab es in diesem Jahr erstmals einen Dosenwerf-Wettbewerb, wobei hier die größeren Gäste ihr Geschick unter Beweis stellen konnten. Am besten räumte hier Torsten Weckmann aus Gambach ab und ging als Sieger in einem 30er-Teilnehmerfeld hervor, gefolgt auf den Plätzen von Thorsten Thoma und Jürgen Diehl, welcher in einem spannenden Stechen mit Frank Sendler den 3. Platz ausmachte. Im Anschluss durften die drei besten Werfer dann auch jeweils einen Preis in Empfang nehmen.

Der Vorstand des TSV dankt allen Besuchern für Ihr Kommen und die beliebte Veranstaltung wird auch sicherlich im nächsten Jahr wieder seinen Platz haben im Vereinsleben des TSV 1903 Gambach e.V.

Bilder des Sport- und Spielfests 2012 in Kürze unter Der Verein - Bildergalerie.