Neues aus der Turnabteilung

Aufgrund der regen Nachfrage und da der erste Kurs im Oktober vergangenen Jahres großen Zuspruch fand, bietet der TSV Gambach nun einen weiteren Sumba-Kurs an. Das Angebot des TSV startet am Montag, den 16. April 2012 von 18.00 bis 19.00 Uhr in der TSV-Gymnastikhalle und geht über 10 Wochen. Mit Carolin Heid aus Ostheim konnte man eine erfahrene und engagierte Übungsleiterin gewinnen, die dem Kurs sicher eine hohe Attraktivität verleihen wird. Kurzfriste Anmeldungen sind hier nicht mehr möglich, da der Kurs bereits ausgebucht ist.

Im Anschluss an Sumba wird Susanne Schön-Müller nun montags, von 19.00 bis 20.00 Uhr in der TSV-Gymnastikhalle, einen Bodystyling-Kurs anbieten. Man beginnt hier mit einem Warm-Up, um Körper, Muskulatur, Gelenke, die Wirbelsäule und das Herz-Kreislaufsystem optimal auf das Programm vorzubereiten. Der Kurs beinhaltet verschiedene Schrittkombinationen auf dem Step. Danach werden Bauch, Beine und Po gekräftigt. Durch das Dehnen am Ende einer Einheit soll die aktuelle Beweglichkeit erhalten bleiben. Ein Einstieg in den Kurs ist jeder Zeit möglich.

Ab Donnerstag, den 19.04. (TSV-Gymnastikhalle) von 19.30 bis 20.30 Uhr wird nun Step-Mix unter der Leitung von Claudia Pleimfeldner angeboten. Mit dem Step werden leichte Choreographien eingeübt. Gekräftigt werden hierbei vor allem die Bein-, Hüft- und Gesäßmuskulatur, geschult wird die Koordination und Ausdauer.

Der bisherige Montagabend-Kurs Step für Fortgeschrittene wird bis zu den Sommerferien nun nicht mehr stattfinden. Man ist hier aber bemüht, erneut ein Angebot nach den Sommerferien starten zu können.