TSV verabschiedete Dörthe Buchenau

abschiedsfoto doerthe buchenau homepageDer Vorstand des TSV 1903 Gambach e.V. verabschiedete kürzlich die langjährige Übungsleiterin Dörthe Buchenau, die von 2004 bis zu den diesjährigen Sommerferien für den TSV tätig war und nun die Leitung ihrer Gruppe abgab. Sie hatte zusammen mit Katrin Nicolai die Donnerstags-Kinderturn-Gruppe „Die Kletteraffen" (5-6 Jahre) geleitet. In dieser Gruppe lernen die Kinder ihren Körper und ihre Persönlichkeit besser kennen. Dörthe Buchenau zeichnete sich hier durch ihr großes Engagement, auch außerhalb der Übungsstunden, aus. Die Kletteraffen waren und sind mit ihren schönen Darbietungen, fester Bestandteil bei der der alljährlichen TSV-Nikolausfeier der Turnkinder (Sonntag, 4.12., ab 14.30 Uhr, BGH Gambach). Als besonderer Höhepunkt zählte für Dörthe Buchenau und ihre Gruppe mit Sicherheit auch die Teilnahme am letztjährigen erfolgreichen Kindermusical „Mahlzeit", welches an der Gambacher Kirmes und im Anschluss abermals im Gambacher Bürgerhaus aufgeführt wurde. Auch hier konnte man immer auf ihre Hilfe zählen und der Verein verliert sie nur ungern als Übungsleiterin. Der TSV Gambach dankt Dörthe Buchenau und wünscht ihr und ihrer Familie auch weiterhin alles Gute.

„Die Kletteraffen" stehen nun unter der Leitung von Katrin und Vanessa Nicolai.

Die 5 bis 6-jährigen Kinder kommen donnerstags von 15.00 bis 16.00 Uhr in der Gambacher Schulturnhalle zusammen.

Turnen, Toben und viel Spaß stehen an erster Stelle, wenn man immer wieder neue Gerätekombinationen ausprobieren kann. Man freut sich hierbei auch, wenn neue Turnkinder zur Gruppe stoßen.