MGV 2013 Bericht Abteilung Turnen

TSV Gambach mit großem Angebot im Bereich Kinderturnen

Für die Turnabteilung des TSV Gambach berichtete in der Mitgliederversammlung 2013 Alexandra Ohlemutz über die Aktivitäten aus dem vergangenen Vereinsjahr. Im Moment besteht der Vorstand der Turnabteilung des TSV aus Isabel Coesfeld als Jugendwartin, Birgit Albus für den Kinderbereich sowie Tatjana Trenz und Alexandra Ohlemutz, die für den Erwachsenen- und Fitnessbereich zuständig sind. Als Verstärkung im Team kann man nun Jens-Peter Schneider in den Reihen begrüßen.

Sport, Fitness, Bewegung, Geselligkeit und dazu noch eine Menge Spaß, alles das sind Punkte die innerhalb des TSV ganz groß geschrieben werden. So machte die Power Walking Gruppe um Marianne Sickel, eine Tour durch den Pfälzer Wald und ließ den Tag dann bei Tanz und Musik auf dem Weinfest in Bad Dürkheim ausklingen.
Die Gruppe 50 plus von Gisela Gralla, die dieses Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum feiert, unternimmt jedes Jahr eine Reise. Im vergangenen Jahr stand eine Fluss-Kreuzfahrt nach Belgien und Holland an, für 2013 ist im Sommer eine einwöchige Reise nach Baltrum geplant.

Beim TSV Gambach ist man immer wieder aktuell bemüht, das Angebot auf jedes Alter, von den Allerkleinsten beim Eltern-Kind-Turnen, bis hin zur Gruppe 50 plus abzustimmen.

Seien es die schon lang bestehenden Stunden der Gymnastik am Montag unter der Leitung von Eva Ohly, der Morgengymnastik mit Angelika Wolfner, der Gruppe 50 plus von Gisela Gralla oder die etwas „jüngeren" Fitness-Stunden wie Bodystyling mit Beate Hoffmann, Bauch- Beine-Po mit Claudia Pleimfeldner, Body und Pilates mit Britta Hachenburger, Rückenfit mit Marianne Sickel, Bodystyling mit Susanne Schön-Müller, die Wirbelsäulengymnastik mit Beate Hoffmann oder auch die „trendigen" Fitness-Kurse wie Fatburner Intervall mit Doro Parr und Step für Fortgeschrittene mit Caro Heyd: Man blickt auf ein vielfältiges Angebot.

Auch die Outdoor-Aktivitäten, wie Power Walking mit Marianne Sickel und Nordic Walking mit Karina Hildebrand und Tatjana Trenz werden gut angenommen.
Neue Trendsportarten wie Zumba (mittlerweile im 4. Kurs) und Drums Alive sind und bleiben auch dank der engagierten Übungsleiterinnen weiterhin im Programm so Ohlemutz.
Mit Doro Parr und Tatjana Trenz hat man 2 Übungsleiterinnen im Verein, die die Männer in Schwung halten und deren tänzerische Fähigkeiten, man schon bei so manchen Auftritten bestaunen und bewundern konnte.

Im Bereich Kinderturnen kann der TSV ebenfalls auf ein großes Angebot blicken und mit Anette Krämer, Nicola Buß, Ive Schubert, Verena Kessler, Birgit Albus, Alexandra Ohlemutz, Katrin und Vanessa Nicolai, Rita Zimmermann sowie Daniela Marci kann man auf Übungsleiterinnen zählen, die mit viel Herz und Spaß ihre Stunden anbieten.
Ob Wettkampfturnen, Leichtathletik oder Kinderturnen - für alle Jungs und Mädchen, egal welchen Alters, ist etwas dabei.

Bei den Tanzgruppen ging Alexandra Ohlemutz besonders auf die Auftritte beim TSV Sport-und Spielfest oder der Turnkinder-Nikolausfeier ein. Hierbei zeige sich immer wieder, dass die Gruppen bei Musik und Tanz viel Spaß haben.
Hier stehen als Übungsleiterinnen Lisa Wächter, Annika Weinmann (in Vertretung: Jana Weil), Vanessa Nicolai und Isabel Coesfeld zur Verfügung.
Ausführlich berichtete Alexandra Ohlemutz über die drei großen Tanzgruppen (auf das Alter bezogen) im TSV, die durch viele Auftritte und Wettbewerbe, und das nicht nur im heimischen Raum, zeigen, dass sich das aufwendige Proben lohnt. Die Twisters, trainiert von Andrea Dilges und Annika Stribny, haben das Jahr 2012 mit der Teilnahme am Jugend-Showtanzwettbewerb beim KKV Glauberg mit einem 6. Platz begonnen. Im März nahmen die jungen Tänzerinnen im Alter zwischen 12-16 Jahren an der großen DRK-Benefizgala des DRK und der Aktion „Kinder machen Action" im Gambacher Bürgerhaus teil. Am Pfingstmontag zeigten sie beim traditionellen Sport- und Spielfest ihre neue Tanzgestaltung „High School Party", mit der sie auch erstmals im Juni beim Hessischen Landesturnfest in Friedberg starteten und hier bei den Showvorführungen mitwirkten. Neben Auftritten auf der Gambacher Kirmes und verschiedenen Jubiläen ertanzten sich die Twisters-Mädels im November beim Jugend-Showtanzwettbewerb der TSG Leihgestern einen hervorragenden 3. Platz. Weitere Wettbewerbe stehen nun im März/April an.

Die Gruppe Smash, trainiert von Andrea Dilges und Tatjana Trenz, feierte letztes Jahr ihr 10-jähriges Bestehen. Besonders hervorzuheben sei hier, dass fast alle Tänzerinnen von Anfang an dabei sind. Die 14 Tänzerinnen im Alter von 17-19 Jahren hatten ihren ersten großen Wettbewerbserfolg mit der Tanzgestaltung von Captain Hook. Es folgten ein ABBA-Madonna-Medley, ein Cheerleader-Tanz und die Choreografie „Streetstyle meets Klassik", mit dem die Mädels auch beim Turnfest in Frankfurt auftraten.

Eine völlig andere Richtung schlug Smash dann 2010 mit ihrem Tanz „Mystery" ein. Phantasievolle Kostüme, sowie ein kunstvolles Make-Up ließ die Mädels beim Showtanzwettbewerb in Höchst strahlend den 1.Platz mit nach Hause nehmen.
2012 wirkte die Gruppe beim Landesturnfest in Friedberg mit. Hier tanzten sie bei dem Rendezvous der Besten nach der Musik „Oh Fortuna", dem Prolog der Carmina Burana.
Im Jubiläumsjahr präsentierte sich die Tanzgruppe ebenso beim Sport- und Spielfest mit einem Medley aller vergangenen Showtänze. Es entstand zudem auch noch die bis dahin aufwendigste Show der Tänzerinnen. Mit venezianischen Masken und Fächern, und wie immer, in wunderschönen selbstgenähten Kostümen entführte man die Zuschauer ins Reich Venezia.

Die Gruppe Girls Affair mit ihrer Trainerin Melisa Kissler, zeigte an der Gambacher Kirmes, beim Fasching in Trais-Münzenberg und in Oberkleen ihr Können.
Leider wird sich diese Gruppe aber im Frühjahr auflösen, da Trainerin und ein großer Teil der Tänzerinnen Studien- und beruflich bedingt passen müssen.

Abschließend bedankte sich Alexandra Ohlemutz im Namen der Turnabteilung bei allen Übungsleitern, die ungefähr 580 aktive Mitglieder im Bereich Turnen Woche für Woche fit halten. Fest im Veranstaltungskalender eingeplant ist das TSV Sport- und Spielfest am Pfingstmontag und die Nikolausfeier im Bürgerhaus Gambach am 8.12.
Die genauen Beschreibungen der einzelnen Angebote mit Zeiten können hier auf der Homepage eingesehen werden.